Dieser Browser ist veraltet. Bitte wechseln Sie zu einem anderen Browser, um unsere Website in vollem Umfang nutzen zu können.
Auszubildende bei Pelzer
Starte deine Karriere mit einer Ausbildung

Auszubildende

Du suchst den Einstieg in ein innovatives Unternehmen? Wir bei Pelzer Fördertechnik bieten dir die ideale Basis für einen erfolgreichen Start in dein Berufsleben! Du lernst die Pelzer-Welt kennen und erwirbst umfangreiche Fachkenntnisse.

Wir als Team setzen uns dabei täglich das ehrgeizige Ziel, unseren Auszubildenden eine souveräne und zugleich bodenständige Ausbildung zu ermöglichen. Nachhaltig und mit viel Engagement bereiten wir euch auf eine verantwortungsvolle Aufgabe in unserem Unternehmen vor.

Aktuell gestalten wir, gemeinsam mit unseren 15 Auszubildenden, die Zukunft unseres Unternehmens!

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich und werde Teil unseres Teams!

Für das kommende Ausbildungsjahr (2022) suchen wir Auszubildende (m/w/d) für unseren Standort in Kerpen!

Unsere Ausbildungsberufe

Kfz-Mechatroniker (w/m/d)

Werde Expert*in für die Wartung, Instandsetzung und Programmierung von Flurförderzeugen und nutze die Chance, eine verantwortungsvolle Aufgabe bei Pelzer zu übernehmen!

Während deiner dreieinhalbjährigen Ausbildung lernst du nahezu alles über die Funktionsweise, Diagnostik, Instandsetzung, Montage und Programmierung von Flurförderzeugen.

Du lernst Gabelstapler mit Verbrennungsmotoren und mit elektrischem Antrieb kennen sowie andere Flurförderzeuge und Regaltechnik. In überbetrieblichen Lehrgängen erwirbst du darüber hinaus spezielles Wissen im Bereich Kfz-Mechatronik.

Schon im zweiten Lehrjahr hast du die Möglichkeit unsere Servicetechniker*innen im Außendienst zu begleiten/unterstützen und zum Ende deiner Ausbildung suchen wir gemeinsam mit dir nach einer passenden Aufgabe in unserem Unternehmen.

Kaufmann/-frau (m/w/d) für Groß- und Außenhandelsmanagement

Werde Expert*in für Groß- und Außenhandel und erhalte einen umfassenden Einblick in unser Unternehmen.

Während deiner dreijährigen Ausbildung lernst du alle Abteilungen kennen (Vertrieb, Flottenmanagement, Rechnungswesen, Controlling, Buchhaltung, Beschaffung, Logistik und Personalwesen) und erwirbst vielfältige Fachkenntnisse.

Du erlernst insbesondere umfassendes kaufmännisches Grundwissen, das du bei vielen unternehmensinternen Abläufen direkt anwenden kannst. Weiterhin fallen eigene spannende Aufgaben (u.a. in den Bereichen Warenbeschaffung, Reklamationen, Kundenkommunikation) in deinen Verantwortungsbereich.

Zum Ende deiner Ausbildung suchen wir gemeinsam mit dir nach einer verantwortungsvollen Aufgabe in unserem Unternehmen.

Auszubildende bei Pelzer
Egal in welcher Abteilung ich war, überall wurde ich gut aufgenommen und es wurde sich um mich gekümmert. Ich war nie „nur Azubine“, sondern habe auch Verantwortung übernommen.

Natalie Schuh, Auszubildende Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement bei Pelzer Fördertechnik

Was erwartet dich?

Unsere erfahrenen Ausbilder*innen begleiten dich durch deine Ausbildung. Währenddessen lernst du uns kennen und bildest dich durch deine Aufgaben, den Besuch der Berufsschule und zusätzliche Seminare kontinuierlich weiter. Bis zu deinem Ausbildungsabschluss kennst du die zentralen Strukturen und Prozesse unseres Unternehmens, verfügst über fundierte Fachkenntnisse und bringst damit hervorragende Voraussetzungen für deine weitere Karriere bei uns mit.

Unser Anspruch an dich

Egal für welchen Ausbildungsweg du dich entscheidest – wenn du dich einbringen möchtest, gerne im Team arbeitest und Interesse an vielfältigen und abwechslungsreichen Aufgaben hast, freuen wir uns auf deine Bewerbung.

Bewerbungsprozess

Deine Bewerbung solltest du frühzeitig, vor Beginn der Ausbildung, an uns richten.

Nutze dafür am besten unser Bewerberportal.

Folgende Unterlagen benötigen wir von dir:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse der letzten beiden Halbjahre
  • Zeugnisse deiner Praktika
  • gewünschter Ausbildungsberuf

PS: Manchmal ist auch eine kurzfristige Einstellung möglich. Sprich uns gerne an.

Wie geht es nach deiner Bewerbung weiter?

Sobald wir deine Bewerbung erhalten haben, wird diese intern geprüft. Je nach Anzahl der eingegangenen Profile kann der Prozess einige Zeit in Anspruch nehmen. Hast du uns überzeugt, laden wir dich zu einem Vorstellungsgespräch ein.

Linde Mitarbeiterin mit Bewerberin im Gespräch
Bei Pelzer bekomme ich immer eine Antwort auf meine Fragen, ob schulisch oder fachlich. Es ist immer jemand für mich da und nach der Ausbildung bietet mir Pelzer ein gutes Gehalt! Das motiviert mich!

Mirco Salewski, Auszubildender Kfz-Mechatroniker bei Pelzer Fördertechnik

Du hast Fragen zu unseren Ausbildungsmöglichkeiten?

Stefanie Knoke steht dir sehr gerne zur Verfügung: